AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand : 31.8.2015


1. Vertragsabschluss

Der Kaufvertrag, sowie alle Arten von Auftraegen, basieren auf Grundlage unserer Allgemeinen Geschaeftsbedingungen, die vom Kunden bei Auftragserteilung akzeptiert werden. Werden eine oder mehrere Bestimmungen unserer Geschaeftsbedingungen unwirksam, bleibt die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen erhalten. Bei Auftraegen, die die Errichtung, Erweiterung oder Reparatur von Teichanlagen betreffen, ist die Sprick´s Gartenzentrum GmbH vom Kunden ueber alle den Auftrag betreffenden gesetzlichen und oertlichen Vorschriften schriftlich zu unterrichten, so das die Arbeiten unter Einhaltung aller Vorschriften von uns ausgefuehrt werden koennen. Für Probleme, die aus nicht schriftlich mitgeteilten Vorschriften entstehen, uebernehmen wir keine Haftung.

2. Eigentumsvorbehalt / Miteigentumserwerb

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Sprick´s Gartenzentrum GmbH. Wird die Ware mit anderen Waren zu einem neuen Produkt verarbeitet, erwirbt die Sprick´s Gartenzentrum GmbH Miteigentum an dem entstandenen Produkt in Hoehe der ausstehenden Zahlung(en).

3. Nichtannahme einer Warensendung

Wird eine bestellte Warensendung vom Empfaenger oder dessen Vertreter nicht abgenommen, trägt der Kunde die entstehenden und entstandenen Frachtkosten. Dabei ist es unwesentlich, ob die Nichtannahme durch Abwesenheit des Kunden oder dessen Vertreters zustande kommt.

4. Zahlung

Zahlungen sind sofort und ohne Abzug von Skonto zu leisten. Bei Überschreitung des Zahlungsziels sind wir berechtigt,dem Kunden ab dem Zeitpunkt der Überschreitung Verzugszinsen in Hoehe von 5 Prozentpunkten über dem aktuellen Leihsatz der Bundesbank zu berechnen.


5. Lieferungen

Die Sprick´s Gartenzentrum GmbH ist, falls vom Kunden nicht ausdruecklich anders gewuenscht, berechtigt Bestellungen in Teillieferungen aufzuteilen und diese als jeweilig eigenstehende Bestellung auszuliefern. Die Transportnebenkosten ( z.B. Zoelle, Versicherungen, Steuern, Abgaben und Gebuehren) sind vom Kunden zu tragen. Der Versand ist ab einem Bestellwert von 150 Euro fracht- und verpackungsfrei (ausgenommen Angbebotswaren, Waren die nicht von unserem Paketdienst transportiert werden und Auslandssendungen). Die nicht vom Paketdienst transportierten Waren werden kostenpflichtig mit Spedition versendet.

6. Datenschutz

Die uns mitgeteilten Daten werden ausschliesslich zur Bearbeitung Ihrer Bestellungen, sowie zum Versand unserer Preisunterlagen an Sie verwendet. Sie werden Dritten nicht zugaenglich gemacht. Der aktuelle Individualdatenbestand kann vom Kunden bei uns abgefragt und auf sein Verlangen hin geloescht werden.

7. Haftungsbegrenzung

Wir haften nur maximal bis zum bei Vertagsabschluss voraussehbaren vertragstypischen Schaden. Dies gilt auch fuer unsere Angestellten und Erfüllungsgehilfen, insbesondere bei Verlezung vertraglicher und ausservertraglicher Pflichten durch Unmöglichkeit, Verzug und unerlaubter Handlung.

 

8. Informationen zur Mängelhaftung

Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.

 

9. Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Bad Kreuznach

***

Zuletzt angesehen